Worauf man beim Logodesign achten sollte

Im Idealfall verleiht Ihnen Ihr Logo eine einzigartige Identität, hat Wiedererkennungswert und spiegelt die Unternehmensphilosophie wider. Doch das ist leichter gesagt als getan. Jeder, der schon einmal vor der Aufgabe gestanden ist, ein Logo für sein Unternehmen oder Hobby zu designen, weiß, wovon wir sprechen. Dieser Beitrag soll Ihnen deshalb dabei helfen, die wichtigsten Punkte, die es bei einem guten Logodesign zu beachten gibt, aufzuzeigen.

 

Logodesign als Teil Ihres Corporate Designs

 

Das Logo ist der erste visuelle Anknüpfungspunkt zwischen Ihnen und Ihren Kunden. Dieses hat einen hohen Stellenwert innerhalb Ihres Corporate Designs und sollte daher Ihre Unternehmensphilosophie klar widerspiegeln. Damit ist einerseits gemeint, dass bereits aus dem Logo erkennbar sein sollte, welcher Tätigkeit, Branche oder Dienstleistung Sie nachkommen bzw. welche Produkte Sie anbieten. Andererseits sollte das Logo zu Ihnen passen und Ihre Visionen und Werte zum Ausdruck bringen.

 

Wissenswert: Wenn wir von jungen Unternehmen oder Gründern beauftragt werden, dann beginnen wir stets mit dem Logodesign. Ist der Kunde mit dem Logo glücklich, bauen wir rund um das Logo eine passende Corporate Identity mit den gewünschten Leistungen, wie Webseite, Visitenkarten, Foldern, Firmenschildern, Autobeschriftungen usw., auf.

 

Einfach und verständlich

 

Mit dem soeben Gesagten im Hinterkopf, sollten Sie sich nicht hinreißen lassen, ein zu kompliziertes oder zu umfangreiches Logo zu kreieren, denn ein gutes Logodesign ist auch immer einfach und verständlich. Weder zu viel Text noch unruhige Grafiken oder Symbole sind von Vorteil. Denken Sie daran: Ein einprägsames Logo liefert immer nur einen Hinweis oder ersten Eindruck auf das, was dahintersteckt. So erwecken die besten Logos beim Betrachter eine Assoziation, ziehen damit die Aufmerksamkeit auf sich und erregen das Bedürfnis, mehr zu erfahren.

 

Wissenswert: Ein Logo ist eine langfristige Investition und sollte über kurzfristigen Trends stehen. Im Idealfall kann das Grundgerüst des Logos über Jahrzehnte bestehen bleiben und kann bloß von Zeit zu Zeit etwas modifiziert werden – denn ein gutes Logodesign ist zeitlos.

 

Ein gutes Logo lässt sich überall einsetzen

 

Heutzutage ist es ein Muss, dass das Firmenlogo in den unterschiedlichen Medien einsetzbar ist. Das bedeutet, dass die Anforderungen für einen vierfarbigen Druck in CMYK-Farben (für Broschüren, Flyer usw.), der Druck in Sonderfarben (für Visitenkarten, Briefpapier usw.) und die Darstellung des Logos am Bildschirm (RGB-Farben) in derselben Farboptik dargestellt werden sollten.

 

Tipp: Professionelle Werbeagenturen oder Logodesigner liefern Ihnen im Normalfall die passenden Dateien für diese Einsatzzwecke, damit die Farbe überall möglichst einheitlich wirkt.

 

Zusätzlich sollte das Logo auch in Schwarzweiß funktionieren und sowohl im Miniatur- als auch XXL-Format gut erkennbar sein und nichts an Qualität und Form verlieren.

 

Ein gutes Logo ist einzigartig und einprägsam

 

Im Idealfall sollte sich Ihr Logo bei den Betrachtern schnell einprägen und einfach wiederzuerkennen sein. Um zu testen, ob diese Voraussetzungen erfüllt sind, können Sie ausprobieren, ob sich das Logo leicht aus dem Gedächtnis nachzeichnen lässt. Das Logo sollte sich darüber hinaus gut in das gesamte Corporate Design integrieren lassen, sodass ein stimmiges und besonderes Gesamtbild entsteht. Schließlich sollte sich das Logo vom Wettbewerb abheben, damit dieses aus der Masse hervorsticht.

 

Eine Investition, die sich auszahlt

 

Ein Logo zu designen, welches alle diese Punkte erfüllt, ist keine einfache Angelegenheit. Um ein professionelles Ergebnis zu erlangen, empfehlen wir daher, mit Grafik-Profis zusammenzuarbeiten. Die Kombination Ihrer Ideen, Wünsche und Vorstellungen mit einer professionellen Umsetzung verhilft Ihnen zu Ihrem Traumlogo. Achten Sie dabei darauf, dass Sie sich an eine Werbeagentur oder einen Grafikdesigner wenden, welche bereits Erfahrung mit Logodesign gesammelt haben und bei denen das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt.

 

Möchten Sie ein neues Logo designen lassen oder könnte Ihr bestehendes Logo ein Redesign vertragen? Wir helfen Ihnen gerne weiter, beraten Sie unverbindlich und zeigen Ihnen zahlreiche Referenzlogos, die wir für unsere Kunden in der Vergangenheit gestalten durften. Natürlich gibt es bei uns volle Preis-Transparenz. Neugierig geworden? Dann rufen Sie uns gerne zu unseren Geschäftszeiten an oder schreiben uns eine Nachricht.

 

Wir hoffen, wir konnten Ihnen in diesem Beitrag einige sinnvolle Tipps zu diesem umfangreichen Thema mit auf den Weg geben, und freuen uns darauf, ein einzigartiges Logo für Sie zu entwerfen.

 

Ganz liebe Grüße wünscht das Team von Web & Werbung Moser

Beitragstags
Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unseres Angebots. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.